Vita

 

 
Thomas Fricke, Jg. 1961, lebt in Berlin. Nach dem Studium der Germanistik und der Geschichte von 1984 bis 1989 in Jena und einem Forschungsstudium arbeitete er als Historiker, Journalist und Sozialarbeiter.
Der Autor veröffentlichte 1990 mit der „Ballade vom Herrn Wende-Hals“ erstmals eines seiner Gedichte. Seither schreibt und publiziert er sowohl satirische als auch heitere Gedichte, meist in Reimform, und Kurzgeschichten.